Menu Kartenlegen
Kartenlegen

Lassen Sie sich die Karten legen - Hilfsvideos







Gratis Kartenlegen


Anonym und ohne zu speichern können Sie am Orakelsee gratis Fragen stellen. Das automatische Kartenlegen Orakel antwortet Ihnen mit einem dreizeiligen Orakelspruch. Fragen Sie nicht nach einfachen Ja/Nein Antworten, sondern finden Sie heraus, was die Karten Ihnen dazu sagen, wie Sie in einer Situation weiter kommen.





Gratis heisst lateinisch: "für den Dank". Wer freundlich nachfragt, wenn ein Orakelspruch nicht ganz klar ist, der hat eine gute Chance auf Antworten von den Kartenlegern und Kartenlegerinnen, die den Orakelsee bedienen. Alle Legungen mit Nachfragen werden öffentlich gespeichert.





Professionelles Kartenlegen ohne Anmeldung


Sie können anonym Sitzungen bei professionellen Kartenlegern und Kartenlegerinnen buchen. Die öffentlichen Fragen bezahlen Sie als Schnelllegung oder verlängern eine Sitzung nach Ihrem Bedürfnis. Keine Registrierung, ohne Anmeldung: Sie fragen anonym.






Privates online Kartenlegen


Ihre Fragen sollen nicht öffentlich sichtbar sein. Das private Kartenlegen erlaubt detailierte Gespräche, die in die Tiefe gehen. Dazu brauchen Sie ein Login, für welches Sie sich registrieren können. Die Sitzungen kosten gleich viel wie die offenen Sitzungen.







Hilfreiches beim Kartenlegen


Manchmal hat man das Gefühl, was man im Internet macht, habe nicht die gleiche Wichtigkeit wie der Alltag. In diesem Gefühl Karten zu ziehen und Fragen zu formulieren, erschwert das Kartenlegen. Die Wichtigkeit des Orakelspruchs ist dann aber dennoch hoch. Helfen Sie den Kartenlegern, ein best mögliches Resultat für Sie zu erstellen:


  • Geschlecht
    Nennen Sie bei Gratis- und offenen Fragen bitte, ob Sie männlich oder weiblich sind. Im Kartenbild sind sie damit zu identifizieren. Das verhindert ein Werweissen.

  • Nur eine Frage pro Kartenlegung
    Sie können das Orakel so oft befragen, wie Sie wollen. Achten Sie bitte darauf, dass eine Frage jeweils nur eine Frage beinhaltet. Sie ziehen nur einmal Karten pro Frage: wie soll der Kartenleger und die Kartenlegerin wissen, auf welche der gestellten Fragen gezogen wurde?


    Höflichkeit
    Gerade wenn etwas gratis ist, vergessen viele die Höflichkeit. Wer in einer Frage oder beim Nachfragen grüsst, wird besser bedient. Wirkt ein Nachfragen unhöflich, löschen wir sie einfach.



Zahlungsoptionen:
Paypal bietet kostenlos alles an, was es braucht, um im Internet sicher Zahlungen zu tätigen. Ob per Kreditkarte oder Bankeinzug. Unbezahlte Fragen werden nach von Zeit zu Zeit gelöscht.

Der Orakelsee betont ausschliesslich, keine Haftung für Richtigkeit, Vertretbarkeit und Folgen der Orakelsprüche zu übernehmen: siehe AGB. Sie holen sich lediglich eine Meinung ein.

up