Switch to handy view

09.11.2018 Lisa asks in public

Liebes Orakel, was kann ich in folgender Situation tun: Ich weiß mal wieder nicht weiter, da hab ich mich so verrückt gemacht weil er sich angekündigt hat und dann haben wir uns verpasst. Er hat sich zwar kurz dafür entschuldigt, aber am Abend hat er mir wieder eine Nachricht geschickt, die mich hat wissen lassen das ich seine Zeit nicht beanspruchen darf, obwohl es sich um seine Aufgabe gehandelt hat.
Ich wünsche mir so sehr ihm einmal meine Meinung ins Gesicht sagen zu können.
Wie denkt er über die ganze Situation, wie er mich behandelt?



Selected cards


The work
It is getting worse
Trust your efforts



Payments so far:
09.11.2018 EUR 10.00

Pay more:

The cardpic of your question:

Session Info:
Three card oracle public (with costs)




09.11.2018 Schamanenstube

Liebe Lisa, der Orakelspruch meint schon, dass er in der Situation, da vieles schief läuft, es verdient hat, als sehr wertvoller Mensch angesehen zu werden.
Das Kartenbild zeigt, dass er die Liebe zu Dir sehr bedrängend empfindet. Sprich er lebt auf gewisse Art in einer virtuellen Vergangenheit, da Du ihm treu folgst. Die Karten zeigen, dass er zwar realisiert, dass Du mittlerweile ein eigenständiges Wesen bist, aber er ignoriert das, weil das ihm Unsicherheit bringt. Er sieht seine eigene Zukunft mit angstvollen Gefühlen entgegen.
Das Wehren dagegen lässt er Dich klar spüren.
War das das, wonach Du fragst?



09.11.2018 Lisa

Ich denke schon, manchmal möchte ich einfach versuchen zu verstehen wie diese unterschiedlichen Arten mich zu behandeln entstehen können, das er noch Liebe zu mir empfindet ist aus meiner Sicht kaum mehr zu glauben, wo er doch so zweigeteilt ist in seinem handeln.



09.11.2018 Schamanenstube

Die Wut in Dir ist sicher ein Teil der gesamten Trauerphase. Am Ende geht es um Dich. Und das darf wichtig sein.
:-)



24.04.2019 Guest

Send