Switch to handy view

15.05.2018 Guest asks in public

Liebes Kartenlegen Orakel, es geht um mich und meine Geschwister,
durch eine Erbschaftsangelegenheit sind wir verstritten. Sie lassen das gemeinsame Erbgrundstück versteigern. Ich habe eine Landwirtschaft und bin eigentlich auf die Fläche angewiesen, die ich bis jetzt auch bewirtschaftet habe. Mein Vater hätte mir die Landwirtschaft übergeben, ist aber einen Tag vor dem Notartermin verstorben. Meine Geschwister haben zuvor schon einen Bauplatz und Geld erhalten. Da mein Vater nun gestorben ist wurden die Karten neu gemischt. Meine Geschwister haben meine Mutter so beeinflußt das sie ein viertel von der Landwirtschaft, als Erbengemeinschaft an uns vier Kinder abgegeben hat. Sie sagt ich darf das Ackerland aber so lange unentgeltlich bewirtschaften solange ich den Hof habe. Es wurde aber nicht schriftlich festgelegt. Jetzt ist meine Mutter verstorben und meine Geschwister wollen das Grundstück verkaufen. Ich habe ihnen das Angebot unterbreitet sie sollen meinen Teil wegmessen lassen und ich würde ihnen auch noch einen Teil des Grundstückes abkaufen. Doch sie wollen nicht und ich wollte auch nicht verkaufen. Nun hat eben meine Schwester eine Teilungsversteigerung eingeleitet. Nun meine Frage, wird die Versteigerung positiv für mich verlaufen, damit ich irgendwo eine andere Fläche kaufen kann um meinen Hof zu retten?



Selected cards


The old luck you know
It looks good
This costs something



Payments so far:
15.05.2018 EUR 0.99

Pay more:

The cardpic of your question:

Session Info:
Three card oracle public (with costs)




26.05.2019 Guest

Send