Menu

h9 h8 e7 g2 e0 b0 b1 e2 h0 bx b9 h7 e1 gx g3 g8 g9 g0 g7 h1 b3 e8 b2 b8 e3 hx ex e9 b7 g1 h2 h3







OrakelkarteOrakelkarteOrakelkarteOrakelkarteOrakelkarteOrakelkarteOrakelkarte

Gast - abgeschlossen


ich bin total verängstigt. am liebsten würde ich dich bitten, die kompletten Karten, die ich bisher gezogen habe auszuwerten im gesamten. und ich glaube, man kann sie nur auswerten, wennman die ganze Geschichte weiß. Mein LG und ich haben uns vor 5 Jahren kennengelernt, es war Liebe auf den ersten Blick, aber wir wollten aufgrund großer Enttäuschungen keine Beziehung, Aller Vernunft zum Trotze sind wir sie doch eingegangen und nach einem Jahr zusammengezogen. Er war arbeitslos und saß den ganzen Tag vor dem Rechner, eben halt Programmierer. Er bemühte sich auch nicht großartig um Arbeit, da er meinte, in seinem Alter will ihn sowieso keiner. Wir hatten in den letzten Jahren nur Streit, wo ich ihm Oberflächlichkeit vorwarf und dass er nicht für eine Beziehung oder Familienleben geschaffen sei...er versprach, hielt nichts, wieder Streit....dazwischen letztes Jahr der Herzinfarkt von ihm...Ich bekam Angst, die bis heute anhält, denn 1997 hat sich mein Mann umgebracht und niemand weiß warum. Seit dem letzten WE versucht er unsere Beziehung zu kitten, aber meine Gefühle sind ganz unten, du weißt warum. Er will noch bis Januar bleiben und dann ausziehen, aber ich habe große Angst, dass in dieser Zeit etwas passiert, das würden meine Kinder und ich nicht verkraften und sein Sohn, der bei uns lebt, auch nicht. Was soll ich tun?

Gast:

Guten Morgen! Die Orakelfragen sind anonym, so ist es praktisch nicht machbar herauszufinden, welche Fragen von Dir stammen. (Komplette Kartenleger Sitzungen sind erst geplant). Zu Deiner Angst: Der Arzt steht in der Tat neben der Familie. Die Veränderung aber, die gerade vor sich geht, kann sich auch positiv auswirken. Er muss lernen, sein Leben wieder in die Hand zu nehmen. Und das tut er am besten, indem er sieht, wie Du dies für Dich selbst tust. Du bist in der Lage, die Stärke der Familie zu sein, als ruhender und liebender Punkt in der Mitte. Dein Einfluss ist gross. Lass Deine Liebe in Deinem Inneren leben, das wirkt sich sehr positiv auf alle aus und Du schaffst es, grosse Veränderungen v.a. in Deinem Mann zu bewirken. Bis zu seinem Auszug passiert ihm nichts. Deine innere Kraft hält alles im Gleichgewicht. Sei der Fels in der Familie. Dein Liebespartner kann Dir dabei helfen.


Öffnen

OrakelkarteOrakelkarteOrakelkarteOrakelkarteOrakelkarteOrakelkarteOrakelkarte

Gast - abgeschlossen


Die letzten Jahre waren sehr hart für mich und die Fa, ilie: finanzielle und familiäre Sorgen, geschäftlich gescheitert, kein Geld, keine Liebe. Trennung von meinem Mann, der aber durch die Kinder immer präsent ist, um die er sich auch kümmert. Trotzdem ständig Streit. Meist ums Geld und Erziehungsfragen. Seit einem halben eine neue Liebe auf meiner Seite, die aber weit weg lebt so dass wir uns nur alle paar Wochen, etwa alle 1-2 Monate für wenige Tage sehen können. Trotzdem lieben wir uns sehr. Seit einiger Zeit beschäftige ich mich sehr mit Esoterik, auch durch die neue Liebe, Spiritualität, TM... um ruhiger zu werden, meine Mitte wieder zu finden, zur Ruhe zu kommen, damit sich auch die familiären Verhältnisse für die Kinder und mich bessern können. Ich mache dies alles in erster Linie für mich aber auch in der Hoffnung, dass es der Familie besser geht, vor allem den Kindern, wenn ich wieder stark und gefestigt bin. Ich habe Angst, dass ich zu sehr auf dem Ego-trip bin und meinen Kindern nicht das bieten kann, was sie benötigen und worauf sie einen Anspruch haben. Die Vorwürfe meines Exmannes gehen in die Richtung. Meine neue Liebe möchte ich mit dem Thema nicht belasten. Was soll ich tun, wie bekomme ich mein Leben wieder in den Griff um allen gercht werden zu können, nattürlich auch mir. Ic? Ich weiß, ich stelle die letzten Wochen sehr viele Fragen aber ich brauche das im Moment einfach.

Gast:

Egoismus und Ego-Tripp sind zwei verschiedene Dinge. Ich finde es sehr schön, dass Du Dich um Deine Mitte kümmerst und Dir Mühe gibst, Deine innere Ruhe zu finden. Siehst Du: das ist gesunder Egoismus und alles andere als ein Ego-Tripp. Was Du Dir da Gutes tust, das wirkt im aussen. Und so veränderst Du die Welt um Dich herum. Dein Liebespartner und Du seid weit auseinander, dennoch verbindet Euch einiges: das Herz und die Arbeit. Das ist ein sehr guter Weg, der Dich zu Deinem Glück führt. Dein Lebenspartner bringt Dir eigentlich nur Schlechtes, auch wenn dies zu einem grossen Teil aus Liebe geschieht. Dein ganzes Kartenbild ist zweigeteilt: Dein Mann und Dein Liebespartner. Und Du genau in der Mitte. So heisst es für Dich: gehe den Weg Deiner inneren Mitte. Das schaffst Du! Mach genau so weiter, es ist alles richtig!


Öffnen





up