Menu

Gewinne eine Sitzung!

Kartenbild:



Identifikation:

18278


Status:

bezahlt



Gewälter Berater:




Art:

Dreier Legung








28.12.2018 00:29:28 / Lisa

Liebes Orakel, was kann ich in folgender Situation tun: Ich möchte gerne wissen, welcher Weg jetzt der richtige ist. Ich habe Bedenken und dennoch bin ich überzeugt davon, wenn ich mir einen Pfand zurück lege, für mich das richtige zu tun. Was kann ich in dieser Situation tun?
OrakelkarteOrakelkarteOrakelkarte
Sorgen und negative Gedanken
Sie sind mitten drin
Wenden Sie sich in Liebe zu, wagen Sie den Schritt


28.12.2018 09:45:58 / Schamanenstube

Liebe Lisa
Das Pfand drängt Dich an den Rand des Geschehens im Kartenbild. Der Negativgedanke passt eigentlich nicht zu Dir. Er bewirkt leider nicht das, was Du Dir erhoffst. Es fühlt sich an wie eine letzte Verzweiflungstat.
Die Sache mit dem Pfand entwickelt sich genau umgekehrt, als von Dir erhofft. Er wird sich bestärkt fühlen: damit hat er etwas zur Rechtfertigung.

Magst Du mir nochmals sieben Karten auf eine andere Möglichkeit geben?






28.12.2018 10:19:41 / Schamanenstube

Oh, mal etwas schwer zu Deutendes...
Ich kann es nur emotional anschauen: sein Stolz darüber, dass er der "Grösste" ist wird über das fürsorgliche Bestreben von Deiner Seite zur Scham gebracht.

Kannst Du damit etwas anfangen?


28.12.2018 10:41:53 / Lisa

Nicht wirklich. Er wünscht mir besinnliche Weihnachten mit den Kindern und weiß genau das ich alleine bin und umziehe und durch ihn das Geld für Geschenke nicht reicht. Seine Schulden bei mir zahlt er nicht, aber ihre Eltern lädt er über Silvester nach Dubai ein. Um seine Mama kümmert er sich einen Dreck, das mach ich ja noch nebenbei (aber von Herzen gerne). Ist da überhaupt Scham von seiner Seite aus?


28.12.2018 11:19:46 / Schamanenstube

Weiss seine Mutter, dass er Dir Geld schuldet?
Ich nehme an, die Eltern von der anderen wissen es nicht?


28.12.2018 11:46:00 / Lisa

Ja, seine Mama weiß es, ihre Eltern sicher nicht. Sie hasst mich, verbietet dem Kind sogar den Umgang mit uns, obwohl er darunter leidet. Also wird sie ihren Eltern das schon irgendwie plausibel erklären und die Küche muss ich ja nun beiden überlassen und niemand wird wissen das ich dafür noch 3Jahre abzahlen muss.


28.12.2018 11:49:58 / Schamanenstube

Ich verstehe nicht, weshalb Du für die Küche weiter zahlen musst, wenn sie ja dort bleibt. Statt etwas mitzunehmen, würde ich dem Verkäufer den neuen Besitzer nennen und gut ist. Geht das in Deutschland nicht?


28.12.2018 13:57:05 / Lisa

Bei mir nicht, ich habe einen Kredit aufgenommen und die auf seinen Namen gelieferte Küche damit bezahlt. Somit habe ich rechtlich keinen Anspruch, sie hat es prüfen lassen und mir über über ihn mitgeteilt das ich nun wohl Pech habe. Die Rückzahlungen von meine Verbraucher-Abrechnungen liefen auch über sie, als seine Sekretärin, da bekomme ich mein Plus auch nicht wieder. Von meinen vielen Baumaterialien am und im Haus spricht auch keiner mehr. Damit muss ich leben, hat er gesagt, sie ist ja schließlich nicht gut auf mich zu sprechen.


29.12.2018 08:24:10 / Schamanenstube

Guten Morgen liebe Lisa, könntest Du die Küche nicht einfach verkaufen, damit Du die Restschuld dafür wieder rein bekommst?


29.12.2018 09:20:51 / Lisa

Guten Morgen liebe Stube, auch das hab ich mit ihm besprochen, er wurde böse darauf hin und meinte das er mich dann verklagt. Ich habe alle Möglichkeiten versucht und verloren, ich bin auf sein Gewissen und Herz angewiesen.


29.12.2018 09:24:39 / Schamanenstube

Dann geht es darum, wie Du emotional damit klar kommst. Wie geht es Dir wirklich?


Lesen Sie die Hilfe zum Kartenlegen Orakel bitte hier.



Aufwand: min (0 min)

interne Notiz:




OrakelkarteOrakelkarteOrakelkarteOrakelkarteOrakelkarteOrakelkarteOrakelkarte

Kartenlegen - bezahlt und zugewiesen


Windmühlen Orakel Kartenlegen Kartenlegen in den sozialen Medien Den Orakelsee gibt es auch in den sozialen Medien. Das aktuelle Angebot befasst sich mit dem Windmühlen Orakel. Man kann dort eine Frage stellen und drei Karten darauf ziehen. Um diese Frage zu beantworten, finden sich hier die gezogenen Karten darauf.


Schamanenstube:

schmidtsabine7
6, 13, 30, bitte danke Bezug in der Liebe was man ich tun danke für das Angebot

orakelsee
@schmidtsabine7
6, 13, 30, Bezug in der Liebe was man ich tun, um...? Bitte formuliere die Frage genauer. Danke schön!

schmidtsabine7
@orakelsee was kann ich Tun das er sich meldet ? Danke

@schmidtsabine7 Du ziehst das Glück der Nachricht hängt mit der Liebe zusammen. Insofern: er muss Deine Liebe spüren.

Schamanenstube:

sarah_sara_at_it
...mein Wunschpartner mir mehr vertraut 13,22.26 Danke

(Gemeint war die Frage: Was kann ich tun, damit....)





Schamanenstube:

angelikahessling
Ich habe bei Gott um den Passenden Partner gebeten. Was kann ich tun? Ich nehme die Karten 2-22-32! Danke

@angelikahessling Die Hoffnung auf das Glück eines Partners ist bei Dir sehr stark. Sonst sagen wir immer, man soll etwas tun, um etwas zu erreichen. Bei Dir steht das Glück in der Hoffnung. Sprich Du musst nichts Konkretes tun, er wird kommen.

Schamanenstube:

ad__1301
Was kann ich tun, damit mein frischer ex sich für mich entscheidet anstatt für seinen Job? Karten :2,27,15
@ad__1301 Du ziehst die Karten für die Einigung und das Kommunizieren, dass das eine Verschlechterung darstellt. Sprich, es Du kannst Dich damit nur abfinden, aber kommunizieren, dass das nicht Deinem Wunsch entspricht.
Gib mir bitte nochmals drei Karten auf Eure Liebe.

Schamanenstube:

ad__1301
@orakelsee hmmm.. Also er hat seine Entscheidung getroffen und ich daraufhin auch meine.. Dass ich es endgültig beende. Die weiteren drei 9,30,18

@ad__1301 Ja, das ist einerseits traurig, aber es erschafft durch die Kommunikation eine neue Sicherheit. Es braucht noch eine Aussprache.
Du ziehst das Traurige und das Sprechen, um zur Sicherheit zu gelangen.



Öffnen

OrakelkarteOrakelkarteOrakelkarte

Kirililu - bezahlt


Liebes Kartenlegen Orakel, es geht um meine Liebesbeziehung mit K. Ich verliere gerade die Zuversicht, weil ich keine Entwicklung sehe. Dabei wünsche ich mir das so sehr! Daher meine Frage: Entwickelt sich diese Liebschaft zu einer Partnerschaft? Herzensgruß, Kiri

Es kommt unerwartet
Ihre Erwartung ist trüb
Sie werden das Richtige tun



Kirililu:

Liebes Orakel, jetzt bin ich eher noch mehr verunsichert: dass meine Erwartungen trüb sind, spüre ich ja gerade, aber heißt das, dass das, was zu erwarten ist, wirklich trüb ist? Es kommt unerwartet lässt natürlich erstmal in alle Richtungen offen, macht mich in meiner aktuellen Stimmung allerdings eher bang...hm, sollte ich vielleicht lieber fragen, was ich tun kann, bzw soll?
Ich wäre da sehr froh und dankbar für einen Rat!

Schamanenstube:

Liebe Kiri, ja, das automatische Orakel kann gar keine Ja/Nein Fragen beantworten. Es geht immer nur um Dich selbst und was Du tun kannst. Insofern sind alle Orakelsprüche, die nicht darauf abzielen, nicht ganz richtig. Wir können sie zwar anschauen und interpretieren, aber das tun wir nicht gratis.
Versuch bitte, die Hilfe zu lesen. Dann wirst Du sicher sehr gute Antworten gratis bekommen können.
Herzlichen Gruss aus der Schamanenstube

Kirililu:

Liebes Orakel, ich bitte um Rat, wie ich das verstehen soll, was in dieser Legung liegt.

Schamanenstube:

Liebe Kiri, herzlichen Dank für die Zahlung. Magst Du uns bitte erst sieben Karten für K. geben? Einfach an ihn denken und ziehen...



Schamanenstube:

Danke fürs Kartenziehen. Dürfen wir nachfragen, wie K. zu seiner Mutter steht? Generell lässt sich schon sagen, dass die körperliche Anziehung von K. zu Dir sehr gross ist. Die Frage nach der Mutter möchten wir aber klären.

Kirililu:

Hm, darüber weiß ich nicht wirklich viel. Er ist das jüngst oder 2. jüngste Kind von 9 Kindern. Ich weiß, dass sie ihm wichtig ist, dass er auch min. 2x im Jahr dort ist, obwohl sie am anderen Ende von Deutschland lebt.

Kirililu:

Gleichzeitig ist er wohl auch das einzige von allen Kindern, der so ganz anders und weit weg wohnt.

Schamanenstube:

Danke schön fürs Mithelfen. Wir können aus den Karten nur sagen, dass ihn der Gedanke an das "Mütterliche" zurückhält. Da scheint es etwas zu geben. Möchtest Du nachfragen, was Du tun kannst, um das zu überbrücken?

Kirililu:

Ja, gerne

Kirililu:

Kann es dabei auch um die Mutter seiner Tochter gehen? Die leben noch als Familie zusammen, obwohl sie seit 6 Jahren getrennt sind.

Schamanenstube:

Bitte zieh sieben Karten darauf, was Du tun kannst, damit diese Barriere überbrückbar wird...


Kirililu:

Kann es bei dem " mütterlichen" auch um die Mutter seiner Tochter gehen? Die beiden sind schon seit 6 Jahren kein Paar mehr, wohnen aber noch als Familie zusammen...

Schamanenstube:

Es wirkt, als ob Du ihm beibringen oder zeigen musst, dass das Leben einfacher ist. Das kann mit Freunden sein, sprich unter Leute gehen. Er braucht mütterlichen Stolz, das zeigen die letzten beiden Karten. Dagegen hat er sich verbarrikadiert. Da stimmt was nicht. Aber er weiss gar nicht, dass dieser Stolz auch von anderen kommen kann.
Wir versuchen, es im Kartenbild zu erklären:




Zwischen Dir und ihm ist eine ganze Reihe, die fast unüberwindbar zu sein scheint, um in eine stabile Beziehung zu kommen. Angeführt wird diese Mauer von etwas Mütterlichem. Wir würden nicht so klar darüber sprechen, wären nicht so viele negative Karten in einer Linie. Das ist selten.

Diese Mauer zu überwinden wird viel Zeit in Anspruch nehmen. Zum einen geht es wie gesagt um den Stolz, den er erfahren muss. Zum anderen ist ihm Freundschaft lieber als eine Beziehung, weil er nicht weiss, wie man daran baut oder dass man das überhaupt tun kann. Im Prinzip ist er nicht wirklich frei. Das wird ein langsamer Weg.

Bist Du denn bereit, diesen mit ihm zu gehen? - Bei Dir stehen Zweifel, darum fragen wir.

Schamanenstube:

Ach soo, danke für den Hinweis. Ja klar ist das sie. Dann ist alles klar. Deshalb auch die Frau neben der Mutter.

Bitte drei Karten darauf, ob er diese Familie verlassen wird für Dich, im Sinne von ausziehen.



Gast:

Wenn ich spüren würde, dass es ein Weg ist, würde ich ihn gehen. Im Moment fühlt es sich wie Stillstand an, 1 Schritt vor, 2 zurück....
Spannend ist, dass ich ihn als sehr stolzen Mann erfahre.
Gemeinsam unter Leute gehen hat er bisher immer verweigert, will lieber alleine losziehen und frei drehen. Soll ich ihm da weiter Angebote machen? Ich würde ja gerne!

Schamanenstube:

Ohne Zutun wird nichts geschehen. Aber auch da ist das ein langer Weg.
Ein stolzer Mann braucht viel Stolz. Damit kommt er Dir näher.
Diesen Stolz darf er auch im sozialen Bereich von Freunden erfahren. Das ist wichtig für ihn. Erster Schritt könnte sein, andere nicht doof zu finden, weil er eigentlich Angst hat vor Begegnungen.
Die Frage lautet lediglich, ob Du dieser Beziehung eine Chance gibst und den langen Weg auf Dich nehmen willst. Wie fühlst Du Dich denn in dieser Beziehung?

Kirililu:

So ambivalent, wie er sich verhält, fühle ich mich auch immer mehr. Sehr verunsichert, nicht gesehen, als würde er sich mehr für sich interessieren als für mich. Auch herausgefordert, in vielerlei Hinsicht, daran zu wachsen.Trotzdem extrem hingezogen zu ihm, eigentlich passenwir so gut zueinander....

Schamanenstube:

Will heissen, Du brauchst erst einmal Zeit für Dich... Sprich die eigentlich Frage, ob daraus eine Beziehung wird, ist eigentlich falsch, bis Du aus tiefstem Herzen weisst, was Du möchtest? - Was meinen Deine Freunde zu der Geschichte?

Gast:

Bitte entschuldige, ich wurde hier unterbrochen....nein, ich bin klar mit dem, was ich möchte: Ich wünsche mir eine Beziehung mit Karl! Meine Freunde sehen das sehr zwiespältig und meinen, er würde mir nicht gut tun. So, wie es jetzt ist, ist das ja auch so....



Öffnen

OrakelkarteOrakelkarteOrakelkarte

Mana - bezahlt


Liebes Orakel, was kann ich in folgender Situation tun: ich treffe morgen einen Mann aus meiner Vergangenheit, in den ich verliebt war und ich weiß nicht wie er zu mir stand. Wir hatten seit Jahren keinen Kontakt. Was wird er ab morgen zu mir stehen? Danke für den Rat.

Sie sind in der Pflicht
Damit kommen Sie klar
Kehren Sie zurück zu sich selbst



Gast:

Bitte hilf mir die gezogenen Karten zu verstehen um das richtige zu tun.

Schamanenstube:

Liebe Mana

Die gezogenen Karten sprechen von der Vergangenheit. Du hast vor, morgen jemand anderer zu sein, als Du wirklich bist. Das ist in so einer Situation völlig verständlich, es erfüllt aber nicht die Wichtigkeit Deiner Vergangenheit.
Du darfst zusehen, auf Dich wirken lassen, Du selbst sein und von Dir erzählen.

Ich beantwort die Frage, wie er ab morgen zu Dir stehen wird...
Auf Deiner Seite steht Hoffnung und freudiger Antrieb, er aber hat wohl ganz andere Sorgen und blickt nicht so positiv in eine Zukunft. Das lässt sich ändern, indem Du einfach nur die bist, die Du heute bist. Die Erinnerung an die Vergangenheit verbindet, darauf lässt sich aufbauen.

Gib mir bitte noch sieben Karten darauf, ob es Dir gut tun wird, wenn Du ihm von Deiner damaligen Verliebtheit erzählst.

Schamanenstube:



Gast:

Danke für deine Hilfe, mich bestärkt es sehr, einfach die zu sein, die ich heute bin und die er noch nicht kennt. Ich Würde sehr gern wissen, ob ich offenbaren sollte, was ich damals und auch heute für Hoffnungen hatte oder mich besser etwas reservierter zeige.
Was mich beschäftigt ist, Wird er ehrlich zu mir sein?

Schamanenstube:

Guten Morgen Mana. Du hast die Karten auf die Frage gezogen, ob Du es ihm offenbaren sollst. Die Karten meinen, du scheinst Deine Zweifel daran zu spüren. Der Drang dazu ist aber gross, ebenso die Hoffnung.
Die Karten sagen, lass ihn auf Dich wirken und lass entstehen, was aus Deiner echten Wahrnehmung (nicht Deinen jetzigen Wünschen) entstehen soll.

Dir ein schönes Treffen!
Besten Gruss aus der Stube

Gast:

Ich werde deinen Rat beherzigen und den Abend als die, die ich heute bin erleben und neu bewerten. Vielen lieben Dank für die tolle Unterstützung!

Schamanenstube:

Wir wünschen Dir eine wundervolle Begegnung!
Herzlichen Gruss aus der Stube

Schamanenstube:

Und... wie war's?

Gast:

Danke der Nachfrage. Sehr liebt vor Dir!
Leider, Ich denke, ich habe mich von seinem
charme und der vergangenen Gewohnheit zu sehr verleiten lassen und hab es auf jeden Fall zu früh zu weit kommen lassen. Es war danach sofort spürbar, dass er z.b. Nicht mehr meine Hand nimmt, während wir durch seinen Club laufen, was er anfangs tat. Er war davor sehr, sehr angetan von mir und ich hab’s auf jeden Fall selbst vermasselt.
Er hat mich dann noch, wie immer, nach Haus gefahren, fragte aber auch nicht mehr, ob er mit hoch, zu mir kommen kann. Na klar, hatten ja schon unseren Spaß in seinem Büro im Club. Er ist , damals wie heute, noch immer genau mein Typ, wenn ich ihn auch noch als Barkeeper kenne und er heute alles und noch mehr besitzt aber ich weiß wirklich nicht, wie ich ihn noch irgendwie für mich gewinnen könnte. Siehst du eine Chance, was ich nach dem Schlamassel noch tun kann

Schamanenstube:

Liebe Mana, danke fürs Erzählen. Du kannst jederzeit die Karten befragen. Der Orakelsee ist offen für das gratis Orakel. Wenn Du willst, sind wir gerne auch behilflich.



Öffnen

OrakelkarteOrakelkarteOrakelkarte

Lisa - bezahlt


Liebes Orakel, was kann ich in folgender Situation tun: Mein Gruß zum Geburtstag wird von Mario mir gegenüber ignoriert. Mich verletzt es schon, auch wenn ich damit umgehen kann. Auch habe ich den Gruß so ziemlich neutral aber von Herzen gehalten. Gibt es von seiner Seite aus Gründe für seine Ignoranz mir gegenüber ?

Es geht um Sie selbst
Eine Gabe ist da
Haben Sie Vertrauen: Sie sind nicht allein



Schamanenstube:

Liebe Lisa, das Kartenbild zeigt diese Gefühle, Annahmen und Wünsche wie eine Art Prüfung. Die Trennung schwebt darüber.
Er erlebt den Gruss so, dass er sich schützen muss. Er scheint im Moment sehr im Kopf, sehr in der Arbeit und belastet durch die andere Frau.
Im Prinzip ist es eine zusätzliche Belastung, sich mit der Schuld um Dich befassen zu müssen. Da ist nichts tun, respektive nicht reagieren, wohl eine Fluchtreaktion.

Die Karten raten, Dir Deine Sicherheit bei Dir zu behalten. Das Rumdenken an ihm trennt Dich derzeit vom Glück und vom Weiterkommen.

Lieben Gruss aus der Stube

Lisa:

Vielen Dank :)



Öffnen

OrakelkarteOrakelkarteOrakelkarte

Lisa - bezahlt


Liebes Kartenlegen Orakel, es geht um mich. Ich habe für mich das Gefühl immer mehr zu wachsen und wieder an mich, meine Fähigkeiten und an mein Leben zu glauben und dieses auch nach außen tragen zu können. Ich hoffe für mich dieses wachsen halten zu können. Wie wird es für mich in nächster Zeit weitergehen?

Das Schlechte wurde schlimmer
Es sieht gut aus
Schliessen Sie ein Bündnis: gemeinsam lässt sich viel erreichen



Lisa:

Liebe Stube, ich fühle mich momentan sehr wohl und bin eigentlich mit meinen Gedanken und Gefühlen bei mir und habe sehr an mir und den Gedanken zu Mario gearbeitet, so daß sie kaum noch vorkommen und ich einen großen Schritt getan habe um damit abzuschließen.
Jetzt sagt mir das Orakel, das Schlechte wurde schlimmer, wie kann ich das deuten?

Schamanenstube:

Liebe Lisa, das Orakel nennt das Schlechte in Bezug auf die Hoffnung, die es mit "es sieht gut aus" ausdrückt. Du hast schon recht, Du bist auf dem richtigen Weg und das merkst Du auch. Die Frage, wie es für Dich in nächster Zeit weitergehen wird, kann das automatische Orakel nicht beantworten, es kann nur darauf antworten, was Du tun kannst, um...

Darum müssen solche Fragen echte Kartenleger beantworten. Das mache ich natürlich gerne für Dich: Du beginnst, in eine Hoffnung zu gleiten, dass Du weiter wachsen kannst. Die Hoffnung ist prinzipiell etwas Gutes, aber sie hat einen Makel, der hier bei Dir zum Zuge kommt. Die Hoffnung ist aus dem schamanischen Kontext heraus ein Wesen, das an einem Zaun steht und die schöne Zukunft von dort aus betrachtet. Ihr Problem ist, dass sie vom Antlitz dieser Zukunft so hingerissen ist, dass sie dort stehen bleibt. Das ist genau das, was Dich jetzt in den Stillstand bringen kann. Darum nennt das Orakel die Hoffnung schlecht für Dich. Die Hoffnung gibt die Verantwortung ab, es geht aber um die Arbeit an Dir selbst. Diese ist nicht abgebbar. Ich hätte eine Übung dazu, die ich Dir gerne am Telefon gebe. Oder kennst Du die Chügelikur schon?

Herzlichen Gruss aus der Stube

Lisa:

Liebe Stube,
ich habe mir diese Übung angesehen, würde aber trotzdem sehr gerne noch mal diese in Bezug auf meine Hoffnung, mein Vorankommen von Ihnen erklärt bekommen. Momentan kann ich nicht telefonieren, da mein Haus voller Kinder ist. Würde mich aber sehr gerne noch mal dazu melden wollen.
LG und vielen Dank

Schamanenstube:

Liebe Lisa, kein Thema, wir sind da.



Öffnen

OrakelkarteOrakelkarteOrakelkarteOrakelkarteOrakelkarteOrakelkarteOrakelkarte

Kartenlegen - bezahlt


Gewinne eine volle Kartenleger Sitzung auf dem Orakelsee im Wert von 20€! ♥️ ♥️ ♥️ Aufgabe: Nenne den Pseudonamen Deines Profils auf dem Orakelsee. ♥️ ♥️ Beginn: 5.2.19 Auslosung: 14.2.19 Gewinn: eine komplette online Kartenleger Sitzung auf dem Orakelsee.com im Wert von 20 € ♥️ ♥️ ♥️ Teilnahme- und Datenschutzbedingungen ♥️ Du brauchst ein Profil auf dem Orakelsee und musst mindestens 18 Jahre alt sein. Das auf dem Orakelsee gespeicherte Profil muss bestätigt sein. Es gelten die Datenschutzbestimmungen des Orakelsees. Die Daten der Profile bleiben gespeichert. E-Mail Adressen sind nicht einsehbar und gesichert gespeichert. Diese werden nur für das Bedienen des Orakels verwendet und dienen keinen weiteren Zwecken. Teilnahme ab 18 Jahren. Die Auslosung erfolgt per Zufallsprinzip. Gewinnspiel


Maiduna:

Maiduna

Lisa:

Lisa

Gast:

Nayela

Gast:




Die Gewinnerin des Kartenlegens im Wert von 20 Euro ist Nayela. Wir gratulieren ganz herzlich und freuen uns auf die Arbeit mit Dir.
Wir haben aus allen Beteiligungen am Glücksspiel aus den Socials und unseren eigenen Webseiten Nayela nach dem Zufallsprinzip gezogen.

Liebe Nayela, log Dich ein, starte eine kostenpflichtige Sitzung, bezahl diese aber nicht. Wir werden die Sitzung freischalten und mit Dir Deine gewonnene Beratung abhalten.

Herzlichen Glückwunsch!


Nayela:

Danke !!!! Sehr toll, ich freue mich...



Öffnen

OrakelkarteOrakelkarteOrakelkarte

Lisa - bezahlt


Liebes Orakel, was kann ich in folgender Situation tun: Ich habe mich gestern, nach meinem Rückzug, wieder mit Mario getroffen. Es kam von ihm aus, und er hat sich auf bestimmte Dinge eingelassen, damit wir uns sehen können. Ich war sehr überrascht, überhaupt von ihm zu hören, so daß ich mich auf ein Treffen eingelassen habe. Er hat sich sehr viel über die Kinder, Schule, Hobbys und meine Arbeit /Freunde erkundigt, wobei ich aber bewusst meine Antworten sehr allgemein und nichtssagend gehalten habe. Sicher wird er meine Gefühle spüren, allerdings habe ich mich sehr verändert in meiner Art und bin sehr direkt und offen, ohne Angst vor seiner Reaktion zu haben und mir geht es heute sehr gut damit. Wie kann ich dieses Treffen einschätzen?

Die Arbeit
Glück zeigt sich
Vertrauen Sie auf Ihr Innerstes: es hat recht



Lisa:

Liebe Stube, mir geht es momentan gut und ich habe das Gefühl immer mehr zu wachsen, auch wenn der komplette Rückzug meinerseits zwar funktioniert, ich aber bei seiner Frage nach einem Treffen noch nicht nein sagen kann.
Die Antwort tönt sehr positiv - oder trügt der Schein?

Schamanenstube:

Liebe Lisa
Zweimal erscheint zwischen Euch das Glück. In den gezogenen Karten und im Kartenbild. Ich werte das Treffen für äusserst positiv und dass Deine Haltung genau richtig ist.
Die Trennung im Herzen hast Du zwar nicht so stark vollzogen, wie es klingt, aber dennoch wirkt sich das Erreichte bereits positiv aus. Das erste Mal bugsiert ihr beide Euch an einen Anfang von etwas Neuem. Es sind dazu noch nicht alle Schritte getan, aber: der Weg beginnt endlich...

Ist das das, was Du wissen wolltest?

Gast:

Das hört sich sehr positiv an, wobei ich damit nicht gerechnet habe. Es ist eher mein eigenes Gefühl selbstbewusster und ihm gegenüber gestärkter und mit viel mehr Mut ins Gesicht sehen zu können ohne Angst vor Zurückweisung.
Mein Gefühl gestern war, das er dieses Treffen eigentlich nicht auflösen wollte, aber irgendwann ja musste. Es schien ihm schwergefallen zu sein, während ich dann einfach gegangen bin ohne mich nochmal umzudrehen. Insgesamt ein sehr emotionales Treffen von seiner Seite aus, wobei ich mir viele Dinge einfach verboten habe und ihm gesagt hab das ich es nicht wissen möchte. Ich hatte viel mehr Bedenken vor einer flaschen Einschätzung meinerseits.

Schamanenstube:

Am Ende geht es um Dich und nur um Dich. Dazu darf und muss gehören, dass es Dir gut geht. So wie es jetzt läuft, sieht das gut aus.
Ich freu mich für Dich!



Öffnen





up