Menu

Kartenlegen

Hilfe zum Kartenlegen am Orakelsee



Gratis Kartenlegen

Das erste, das viele gerne ausprobieren möchten, ist das automatische gratis Kartenlegen. Früher war dies ohne Login zugänglich. Wir bieten es nur noch für registrierte Benutzer an: diese Hürde ist zu nehmen, um in den Genuss des automatischen Kartenlegens zu kommen. Die Registrierung kostet nichts und verpflichtet zu nichts. Es wird daraus auch keine unerwünschte Mail-Nachrichten geben.
Nach der Registrierung muss ein Pseudo angegeben werden. Oft werden wird extern zu Antworten nachgefragt. Wenn man einen Pseudonamen hat, können wir einfacher danach suchen.
Ohne Angabe, ob jemand männlich oder weiblich ist, funktioniert das automatische Orakel nicht. Eine klar formulierte Frage kann beantwortet werden. Aber immer nur eine aufs Mal.
Die Fragen und Antworten sind öffentlich einsehbar. Nachfragen ist nicht möglich, Verständnisfragen werden bei Freundlichkeit manchmal beantwortet.



Das 1 Euro Kartenlegen

Der Orakelsee verwehrt auch denen nicht das Drei-Karten-Orakel, die sich nicht registrieren möchten. Für den Euro bekommt man einen automatischen Orakelspruch. Nachfragen ist nicht möglich, Verständnisfragen werden bei Freundlichkeit manchmal beantwortet.



Kartenlegen Sitzungen

Man kann anonym eine Sitzung starten. Diese ist zu bezahlen und ein Kartenleger steigt in die Sitzung ein. Dabei ist es möglich, dass mehr Karten gezogen werden können und längere Ausführungen mit Unterfragen zu erhalten sind.
Je nach bezahltem Preis sind auch Sitzungen mit Tiefblick möglich, was an ganze Lebensberatungen in dem erfragten Bereich führen kann.
Ist man eingeloggt, bleibt die Frage und die Antworten im privaten Bereich, von der Öffentlichkeit verborgen. Nur die Kartenleger sehen Ihre Worte.




Zurück zum Kartenlegen











up